LESUNGSTERMIN vereinbaren unter  0170-3608959 – oder Nachricht schreiben! – Mein Buch SCHLUND kann beim Verlag oder bei Amazon bestellt werden.

LESUNGSTERMIN vereinbaren unter  0170-3608959 – oder Nachricht schreiben! – Mein Buch SCHLUND kann beim Verlag oder bei Amazon bestellt werden.

Veröffentlichungen

SCHLUND

Ein Buch über den täglichen medialen und mentalen Lärm und wie er uns in den Wahnsinn treibt. Was aus Punks wird, wenn sie alt werden, vom Überleben in Supermärkten, U-Bahnen und Fußgängerzonen. Über Junkfraß und Suff, Nazi-Fetisch und den Sex der Gestörten. Die Unfähigkeit, das Richtige zu tun. Weiterlesen »
376 Seiten, Hardcover, mit vielen farbige Fotos und Illustrationen,25 Euro
Erschienen am 1.12.2018
BESTELLEN »

Hymnen aus dem Schlund – die LP!

16 Coverversionen deutscher Punk-Klassiker aus dem Buch SCHLUND, eingesungen von Karl Nagel, an den Instrumenten Leute von MOLOTOW SODA und CANALTEROR! Songs von Bärchen und die Milchbubis, Becks Pistols, Blut + Eisen, Cotzbrocken, Daily Terror,Fehlfarben, Hans-A-Plast, HOA, Kfc, Middle Class Fantasies, Nichts, OHL, S.Y.P.H.Weiterlesen »
LP, 15 Euro
Erschienen am 1.12.2018
BESTELLEN »

REFLUX – Der SCHLUND-Nachbrenner

Von der Unmöglichkeit, ein Buch zu schreiben, das schließlich doch fertig wurde: SCHLUND, erschienen parallel zu diesem Ergänzungsband im Hirnkost-Verlag. Ein Gewirr aus SCHLUND-Resterampe, Making-of, HACKFLEISCH-Story und der Suche nach allem, was sich anfassen läßt. Weiterlesen »
172 Seiten, Taschenbuch, 9 Euro, nicht im Buchhandel erhältlich
Erschienen am 1.12.2018
BESTELLEN »

NEWSLETTER

Ich habe gerade mit SCHLUND mein erstes Buch raus, schreibe an neuen HACKFLEISCH-Texten und bin mit Lesungen unterwegs. Daneben betreibe ich das PUNKFOTO-Archiv. Mehr hier.

News

Reaktionen auf SCHLUND, REFLUX und die LP

Im Web sind erst wenige Reaktionen und Rezensionen auf mein Zeugs zu finden – würde mich freuen, wenn Ihr das ändern könntet! Hey – IHR seid meine Promo-Truppe – eine andere habe ich nicht! Jede Rezension, die mir in die Finger fällt, werde ich deshalb künftig hier verlinken! Z.B. die nachfolgenden …

Weiterlesen »

Von Bonn nach Köln

Bei einer Lesung kann mehr schiefgehen als gedacht – und auch wieder nicht! Das mag widersprüchlich klingen, hat sich aber gestern wieder in BONN bestätigt.

Weiterlesen »