Wenn kaputt, dann wir Spaß!

Da sind diese Tage, an denen mir Schaum vorm Mund steht. Kaputtschlagen, zerstören, zertrümmern, dem Irrenhaus ins Gesicht scheißen! Zum Schluß stehe ich jedes Mal mit einem Grinsen da, lege ein Tänzchen hin, vielleicht lache ich sogar und räume die Trümmer weg. Weil ich weiß: Ich bin ein Mensch, ein Idiot wie die da draußen, die Polizisten, Fabrikarbeiter, Salafisten, Kindermörder, Weltverbesserer, alle.

Und Alice Cooper schaut mir über die Schulter und sagt »Gut gemacht, alter Freund!«

»I love the dead before they’re cold«

Alice starb mit 27, meinen Vater erwischte es mit 40. Beide machten ungefähr zur gleichen Zeit die Grätsche, beide waren Säufer, und beide haben bis heute gelegentlich Tipps auf Tasche. Die von Alice befolge ich gerne, denn der hat die eine oder andere Wiederauferstehung hinter sich, das kann nicht jeder von sich sagen.

Er ist immer noch unterwegs, nun umgeben von tätowierten Jack-Sparrow-Clones und Rebellendarstellern mit RocknRoll-Highschool-Diplom, mit Top-Noten in Kurzsprint, Armkreisen und Sex-Appeal. Den Humor hat Alice nicht verloren, obwohl er sich in verdammt schlechter Gesellschaft befindet und jede feminine Attitüde abgelegt hat. Als harter Kerl ist er jetzt allerdings STARRRK und flezt nicht mehr zerschmettert auf der Bühne rum. Und seine Mitmusiker machen eben ihren Job.

Ich wollte mir das neulich lieber nicht live reinziehen, als die ganze Bande gleich um die Ecke ihre abgenudelte Zirkusnummer abzog. Für 80 Euro, in der Barclaycard-Arena vor 8000 Leuten.

Lieber saß ich zuhause im Ohrensessel, legte »Billion Dollar Babies« auf den Plattenteller und schaute mir zusammen mit Alice Videos an.

So machen das Leute, die in Erinnerungen schwelgen. Früher war alles besser, genau, Rentnerkacke, komm’ mir bloß nicht damit! Aber ich frage mich allen Ernstes: Warum gehen die Leute da hin? Was gibt ihnen das? Haben die keine Träume mehr, keine Wut, keine Sehnsucht, nur noch abgefuckte Freßgier? Wissen sie denn, was ihnen vorenthalten wird? Und wie halten die das aus? Warum schlagen sie nicht einfach mal alles kaputt?

Vielleicht sollte ich mal wieder was kaputtschlagen!

HINWEIS: Aktuell verlinke ich nur ausgewählte Texte bei Facebook und Twitter. Die Sachen, die ich derzeit schreibe, würden dort eh nur gegen die Wand fahren. Wer meinen Scheiß nicht verpassen will, sollte also diesen Blog abonnieren (oben links)!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top