PUNKFOTO-Archivzugriff: Eine Hand wäscht die andere!

Du willst PUNKFOTO-Mitglied werden und Dich durch 29.000 Bilder wühlen, weil …

– „ich mal sehen will, ob ich auf irgendwelchen Fotos drauf bin“ … „alte Freunde suche“ … „eine Dissertation zum Thema Punk schreibe“ … „ich Punks scheiße/geil finde“

Alles schön und gut. Weil aber PUNKFOTO mit einem perversen Berg Arbeit verbunden ist, zählt nicht nur, was Du willst, sondern auch, was Du gibst. Du könntest z.B. dem Archiv Fotos beisteuern, PUNKFOTO finanziell unterstützen oder mir ganz persönlich den einen oder anderen Gefallen tun. Also mich jenseits von guten Wünschen auf irgendeine Weise motivieren, diesen Job zu machen. Ich habe nämlich kein Helfersyndrom und kriege angesichts all der mit PUNKFOTO verbundenen Arbeit auch keinen Orgasmus.

Ok, Du kannst natürlich erst mal auf Verdacht PUNKFOTO-Mitglied werden und Dich ein bißchen im Archiv umschauen. Wenn Du aber willst, daß ich auf Dauer meinen Arsch für Dich bewege, beweg Deinen ebenso!  Ansonsten verschone mich mit Gesabbel wie „Ich bin ein Punk der ersten Stunde“ oder „Wir kennen uns doch schon so lange!“

Mehr Fragen & Antworten!

HINWEIS: Aktuell verlinke ich nur ausgewählte Texte bei Facebook und Twitter. Die Sachen, die ich derzeit schreibe, würden dort eh nur gegen die Wand fahren. Wer meinen Scheiß nicht verpassen will, sollte also diesen Blog abonnieren (oben links)!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top