PUNKFOTO-Archivzugriff: Eine Hand wäscht die andere!

 

Du willst PUNKFOTO-Mitglied werden und Dich durch 29.000 Bilder wühlen, weil …

– „ich mal sehen will, ob ich auf irgendwelchen Fotos drauf bin“ … „alte Freunde suche“ … „eine Dissertation zum Thema Punk schreibe“ … „ich Punks scheiße/geil finde“

Alles schön und gut. Weil aber PUNKFOTO mit einem perversen Berg Arbeit verbunden ist, zählt nicht nur, was Du willst, sondern auch, was Du gibst. Du könntest z.B. dem Archiv Fotos beisteuern, PUNKFOTO finanziell unterstützen oder mir ganz persönlich den einen oder anderen Gefallen tun. Also mich jenseits von guten Wünschen auf irgendeine Weise motivieren, diesen Job zu machen. Ich habe nämlich kein Helfersyndrom und kriege angesichts all der mit PUNKFOTO verbundenen Arbeit auch keinen Orgasmus.

Versuch also gar nicht erst, mir einen Zugang abzuschnorren – der einzige, der hier schnorren darf, bin ich! Wenn Du willst, daß ich meinen Arsch bewege, beweg Deinen ebenso!  Ansonsten verschone mich mit Gesabbel wie „Ich bin ein Punk der ersten Stunde“ oder „Wir kennen uns doch schon so lange!“

Wenn Du weißt, was Du tun kannst, kannst Du hier PUNKFOTO-Mitglied werden!

Mehr Fragen & Antworten!

Share on facebook
Share on twitter
Share on tumblr
Share on pinterest
Share on email

Spam & Volksverdummung!

Bin viel unterwegs und renne fixen Ideen hinterher. Wenn du dich damit infizieren willst, abonniere meinen Newsletter, den ich ca. 1-2mal monatlich verschicke.