Rein mit dem Scheiß! Rein in PUNKFOTO!

PUNKFOTO: 200 Stunden für 3000 neue Fotos, und jetzt DU!

Ich habe Eure tiefsten Sehnsüchte erhört und und noch mal richtig Arbeit in PUNKFOTO gesteckt: Das Aufladen von Bildern und die anschließende Bearbeitung wurde total vereinfacht; nun ist endlich die Zeit gekommen, auch DEINE und DEINE Bilder dem weltweit größten Punk-Fotoarchiv beizusteuern!

Ok, schon klar, Ihr seid ein fauler Haufen – viele der ursprünglichen PUNKFOTO-Funktionen hatten Euch einfach überfordert. Milliarden Checkboxen, Angaben zu Jahr, Ort, und allem, was auf dem Bild zu sehen ist, und erst wenn alles komplett war, wurde das Bild auch veröffentlicht. Das hat viele genervt, also haben sie‘ gelassen mit der Aufladerei.

Es gab natürlich gute Gründe für diese Funktionen – ich wollte verhindern, daß einfach nur Bilder wie in ein schwarzes Loch geworfen werden und dort verschwinden. Denn ohne entsprechende Bildinfos nützt ja die beste Suchfunktion nichts, niemand wird sich je wieder diese Bilder anschauen.

Nun aber denke ich, daß ich einen einen Weg gefunden habe. Einen Kompromiß, Euch die Verwaltung Eurer Bilder stark zu vereinfachen und gleichzeitig zu verhindern, daß PUNKFOTO zur Müllhalde wird.

Probiert’s mal selbst aus unter www.punkfoto.de – beim Überarbeiten habe ich gleich mal rund 3000 bislang versteckte Bilder freigegeben, so daß es einiges zu durchwühlen gibt! Unterm Strich sind jetzt über 32.000 Bilder im Archiv!

Damit das möglich wurde, mußte ich den Bauch des Archivs bis zur Arschritze aufreißen, das ganze war eine heftige Operation, die rund 200 Stunden gedauert hat. Hat ne Menge Schweiß gekostet, und eigentlich erwarte ich für diesen Höllenjob eine faire Bezahlung – Mindestlohn sollte doch wohl drin sein, oder?

Zum Beispiel, indem Du PUNKFOTO finanziell unterstützt!

Share on facebook
Share on twitter
Share on tumblr
Share on pinterest
Share on email

Spam & Volksverdummung!

Bin viel unterwegs und renne fixen Ideen hinterher. Wenn du dich damit infizieren willst, abonniere meinen Newsletter, den ich ca. 1-2mal monatlich verschicke.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top