Die Weltformel und die Limits einer KI

Mein Vorhaben, per KI Musik zu machen, ist löblich, aber nicht einfach umzusetzen. Die Wahrscheinlichkeit, daß die Ergebnisse nur aus dem Abreiten bekannter Klischees bestehen, ist nämlich sehr hoch. Habe deshalb die vergangenen Tage viel gebrütet und auch experimentiert.

Aber heute früh ist er gefallen, der Groschen. Jetzt weiß ich wie ich's mache. Nicht mit dem Kopf durch die Wand, sondern flattern wie ein Schmetterling, stechen wie eine Biene. Habe gerade schier unendliche Ideen, und das Klischee ist nicht länger mein Feind. Ich muß es nur zu nutzen wissen - auch GEGEN die KI!

Mehr sage ich nicht, die Weltformel bleibt mein Geheimnis - ist MEIN SCHATZ!

Was ich heute früh zwischen Tür und Angel in einer Dreiviertelstunde rausgezaubt habe, hört und sehr ihr im Video dieser Seite.

More to come - von KARLS KLONKRIEGERN! Aka KARL's CLONE WARRIORS.

DOWNLOADS ZUM BEITRAG
Diesen Beitrag kommentieren
SPAMSCHUTZ-FRAGE: Wirf 10 Euro ins Klo und hol die Hälfte wieder raus! Wie viele Euro bleiben Dir? (Ergebnis: Zahl)
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.
SCHUND & SCHMUTZ
ACHTUNG!
Ihr Computer ist eingeschaltet!
Sie sind mit dem Internet verbunden!
Hier werden SESSIONS und COOKIES verwendet!
Die Inhalte dieser Website könnten Sie verunsichern!
MINDERJÄHRIGE könnten in ihrer Entwicklung gestört werden!

MACHT IHNEN DAS ANGST?

WOLLEN SIE DAS WIRKLICH?

DENKEN SIE GRÜNDLICH
DARÜBER NACH!