Schwarten!

Tim Hackemack: „Yesterday’s Kids“

Punk als „Jugendbewegung“, scheiß drauf! Nach 30, 40 Jahren rückt das Rentenalter in Sichtweite, wir werden zu alten Männern und Frauen – in YESTERDAY’S KIDS findet Ihr einige Dutzend davon, die ganze Welt darf uns beim Verfall zuschauen! Ein Wälzer. Ein Gruselkabinett? Oder Bilder, die doch Hoffnung machen? Müßt Ihr selbst entscheiden. Mich würde auch die Fortsetzung interessieren: Alle 10 Jahre ein neues Buch mit den immer gleichen Leuten! Bis …

Tim Hackemack: „Yesterday’s Kids“ Weiterlesen »

Hey Ho Let’s Go – Die Story der Ramones

Autor: Everett True. Erschienen bei Bosworth Music  Eine sehr ausführliche Biografie einer Band, die bereits 1974 gegen den zu dieser Zeit zu Bombast-Rock mutierten Rock ’n‘ Roll durch ihre auf Einfachheit und Schnelligkeit basierende Musik rebellierte. Zusammen mit anderen (teilweise später berühmt gewordenen) Bands traten sie im kleinen New Yorker Klub CBGB’s auf und kreierten eine Musikrichtung die bald den Namen „Punk“ verliehen bekam.

Ute Wieners: „Zum Glück gab es Punk“

Bin immer noch ganz hin und weg von dem tollen Buch, das ich gerade gelesen habe. Es heißt „Zum Glück gab es Punk“, geschrieben von Ute Wieners, und meine Absicht, mich dem Buch jeweils eine Weile vor dem Einschlafen zu widmen, endete ausnahmslos damit, daß ich danach ein paar Stunden die Augen überhaupt nicht zubekommen konnte. Film im Kopf. Denkendenkendenken. Meine nie stillstehende Rumpsmurmel halt, wie Ute sagen würde. (Ist …

Ute Wieners: „Zum Glück gab es Punk“ Weiterlesen »

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top