Anschlag!

Das PUNKFOTO-Magazin versenkt, ab nach Bonn und Wuppertal

Falls sich jemand wundert, was aus dem PUNKFOTO-Magazin (magazin.punkfoto.de) geworden ist – das habe ich heute plattgemacht! Die Inhalte sind nun dort zu finden, wo sie bis vor zwei Jahren eh waren: hier, auf meiner eigene Site karlnagel.de! Macht für mich einiges unkomplizierter. Es folgt noch ein Shop und eine Verlagswebsite, darüber später mehr …

Weiterlesen »

Reaktionen auf SCHLUND und meine anderen Fabrikate

Im Web sind erst wenige Reaktionen und Rezensionen auf mein Zeugs zu finden – würde mich freuen, wenn Ihr das ändern könntet! Hey – IHR seid meine Promo-Truppe – eine andere habe ich nicht! Jede Rezension, die mir in die Finger fällt, werde ich deshalb künftig hier verlinken! Z.B. die nachfolgenden …

Weiterlesen »
Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top